Syntesis®-Systeme

Syntesis® Luce

   
 

Eclisse Syntesis® System

Das Eclisse Syntesis® System ist die innovative Produktlinie, welche Einbaukästen für Schiebetüren ohne sichtbare Zargen und Verkleidungen umfasst.

Die Idee, dass schlichte Linien und Minimalismus in der Innenarchitektur sehr oft auf die Einzelheiten zurückzuführen sind, hat die Schaffung der Syntesis® Linie inspiriert.

 

Syntesis® Luce bietet zahlreiche Leistungen und kombiniert Ästhetik und Funktionalität. Das System erlaubt es, dass die Tür sich perfekt in die Wand integriert und verschwindet, und dass Verkabelung direkt an der selben Wand installiert werden.
Syntesis® Luce kombiniert die konstruktiven Einzelheiten des Modells Syntesis®, die einen ununterbrochenen Wandstruktureffekt erschaffen, mit der Technologie des Modells Luce, die es erlaubt, Kabelführungen, Stromausstattungen, Lichtschalter und Steckdosen direkt an der Wand zu installieren, in dem der Kasten eingebaut ist.

Versteckte Technologie

Das System kombiniert die konstruktiven Einzelheiten des Modells Syntesis® um einen ununterbrochenen Wandstruktureffekt zu erzeugen mit der Technologie des Modells Luce, welche erlaubt Kabelführungen und Stromausstattungen zu installieren. Je nach Bedarf können bis zu 10 Buchsen in jedem Kasten (5 pro Seite) eingebaut werden.

 
     

Syntesis® Line 

   
  Syntesis® Line ist der Einbaukasten für Schiebetüren ohne sichtbare Zargen und Verkleidungen. Durch die volle Integration in die Wand und das Fehlen von Rahmen, treffen sich hier Technologie und Design für ein überraschendes ästhetisches Ergebnis. Mit besonders robusten, aber völlig unsichtbaren inneren Strukturelementen, passt sich die Tür der Wand vollkommen an und kann mit der gleichen Farbe tapeziert oder auf die gleiche Weise gestrichen werden. Eine ideale Lösung für diejenigen, die einen minimalistischen Stil und eine schlichte Einrichtung lieben.  

Die Kollektion der zargenlosen Schiebetürsysteme Einmal geschlossen beweisen die Türen ihren ästhetisch berauschenden Effekt, indem sie sich perfekt in die Wand integrieren und verschwinden. Innovative konstruktive Eigenschaften garantieren eine einfache Ausführung der Feinarbeiten und ein edles Ergebnis. Für Ein- und Doppelflügelige Schiebetüren verfügbar.
Beim Syntesis® Line Schiebetür Modell ist es möglich Ganzglastüren einzubauen und mit dem Zubehör Vitro (bestehend aus Edelstahlblende und einer Verjüngung von Einlauf- und Anschlagprofil) die schlichte Eleganz des Einbauelements zu erhalten.

Integrierte Profilstruktur
Die Eigenschaft des Syntesis® Line Systems ist es die Tür zu verstecken. Dies wird dadurch erreicht, das die Profile die Struktur selbst sind. Die Einlaufprofile, die obere Traverse und das Anschlagprofil sind bei der Mauerwerksversion vorgrundiert oder bei der Trockenbauversion zum verspachteln geeignet. Es ist also möglich die Elemente ebenso zu streichen wie den Rest der Wand und so ein gleichartiges Aussehen der gesamten Fläche zu erreichen.

 

Technische Details:

Die konstruktiven Einzelheiten wie die Einlaufprofile, die obere Traverse und das Anschlagprofil, welche bei der Mauerwerkversion vorgrundiert oder bei der Trockenbauversion zum Verspachteln geeignet sind, erlauben eine perfekte Homogenität über die ganze Wandfläche und lassen die Tür in die Wand völlig verschwinden. Die Robustheit sämtlicher Syntesis® Modelle wird durch verstärkte Einlaufholme, Verbindungsstücke und Eckwinkel gewährleistet. Auf das Modell Syntesis® Luce wurde die Technik angewandt, welche das System Eclisse Luce berühmt gemacht hat, nämlich die Möglichkeit, Lichtschalter zu installieren. Je nach Bedarf können bis zu 10 Buchsen in jedem Kasten (5 pro Seite) eingebaut werden. Die besonderen technischen Lösungen ermöglichen auch die Installierung von Sondermaßtüre und vermeiden Rissbildungen und Verformungen der Linie des Durchgangslichtes entlang.

Für ein- und doppelflügelige Schiebetüren, für Mauerwerk und für Trockenbau verfügbar. Für Breiten ab 600 mm und Höhen bis zu 2700 mm.

Profi Chat